Vorstellung All-4-Offroad.de

Hier findet ihr Angebote gewerblicher Verkäufer.
Das VFF (der Betreiber) haftet in keiner Form für die hier eingestellten Angebote!
Benutzeravatar
All-4-Offroad
*Vitara Fan*
Beiträge: 36
Registriert: 31.10.2014, 16:37
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung All-4-Offroad.de

Beitrag von All-4-Offroad » 14.11.2014, 18:58

Und das heisst? Jeder darf jeden Thread zumüllen und die Beiträge bleiben dann für die Statisktik?

Sorry, wusste ich nicht. Ich werde mir die Forenregeln nochmal ganz genau durchlesen und mich ggf. zurück ziehen. Entschuldigung!
Es grüsst das All-4-Offroad.de Team

Bild

Benutzeravatar
Harry B
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 3415
Registriert: 28.07.2010, 20:57
Postleitzahl: 66809
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland

Re: Vorstellung All-4-Offroad.de

Beitrag von Harry B » 14.11.2014, 19:23

Das heißt,solange kein gravierender Grund vorliegt,wird kein Beitrag entfernt.Das war auch in letzter Zeit nicht nötig.
Gruß Harry
_________________
Wer als letzter Lacht,hatt es nicht eher begriffen.

ich 1
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 145
Registriert: 27.05.2013, 12:38
Postleitzahl: 63849
Land: Deutschland
Fahrzeug: Vitara 1,6 BJ :90

Re: Vorstellung All-4-Offroad.de

Beitrag von ich 1 » 14.11.2014, 20:45

Hi
Spielt der Pott kalter Krieg mit dem Osten?
MfG
Vitara Bj.1990
( recht schreib fehler sind special effects der spracherkennung software meines
smartphones)
#

Benutzeravatar
Admin
VFF-Crew support@vitarafanforum.de
VFF-Crew   support@vitarafanforum.de
Beiträge: 4651
Registriert: 23.03.2002, 17:46
Postleitzahl: 48159
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung All-4-Offroad.de

Beitrag von Admin » 14.11.2014, 23:03

Harry B hat geschrieben:Das heißt,solange kein gravierender Grund vorliegt,wird kein Beitrag entfernt.Das war auch in letzter Zeit nicht nötig.
Genauso ist es und jeder User der einen Beitrag schreibt ist selber dafür verantwortlich was er schreibt und welches Bild er damit beim potentiellen Leser abliefert.
Dies birgt immer mal wieder Konfliktpotenzial das aber meist auch ohne Hilfe eines Moderators oder Admins durch die User selber bewältigt wird.

Beiträge werden von der VitaraFanForum-Crew eigentlich nur entsorgt wenn diese doppelt gepostet wurden, gegen Forenregeln verstoßen, oder der Inhalt rechtlich fragwürdig ist.

An dieser Stelle denke ich das die Problemzonen der Gewährleistung und des Gerichtsstandes deutlich hervorgehoben wurden und keiner weiteren Nachfrage bedürfen.
Wünsche allen Vitarafans
viel Freude und eine gute Zeit hier im VFF!


mit administrativen Grüßen ;)

Benutzeravatar
CHECKPOINT
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 1781
Registriert: 02.12.2008, 15:33
Postleitzahl: 99718
Land: Deutschland
Fahrzeug: Grand Vitara JT (NGV)Comfort+ '07 1,9DDiS
höher-breiter-stärker

Re: Vorstellung All-4-Offroad.de

Beitrag von CHECKPOINT » 15.11.2014, 09:57

@ All-4-Offroad

euch auch :D
"Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist." Walter Röhrl

NGV 1,9DDiS Comfort+ "Hanzo"

Benutzeravatar
Meefrange
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 2269
Registriert: 27.09.2008, 17:24
Postleitzahl: 97
Land: Deutschland

Re: Vorstellung All-4-Offroad.de

Beitrag von Meefrange » 16.11.2014, 18:11

Hi!

Ein wenig Senf meinerseits kann ich mir doch nicht verkneifen.
Denn könnte es evtl. sein, dass vielleicht einfach für einen Shop mit ".de" das deutsche Recht bzgl. Fernabsatz usw vorausgesetzt wird?
Ich bin recht oft in Shops unterwegs und habe selbst einen, die rechtliche Grundlage erschließt sich mir hier aber erst nach etwas intensiverem Nachlesen...

.de-Seite, undeutliche Lieferzeiten (sorry, aber wann Ihr beliefert werdet, interessiert nicht wirklich), dazu etwas knappe Produktbeschreibungen bzgl. ABG, ABE, Gutachten und e-Kennzeichnung, resp. Verwendbarkeit der Teile im STVZO-Bereich...
...das erzeugt beim, vielleicht auch etwas verwöhnten, deutschen Verbraucher möglicher Weise nicht den (üblichen) Vertrauensvorschuss... :grübel:
Ist ja eben nun mal keine China-Seite.

Versteht das aber bitte als konstruktive Kritik. :hinweis:

LG
Meefrange
Oh Herr, helf zerr!

Vitara V6
Userdaten auf eigenen Wunsch gelöscht!
Beiträge: 3483
Registriert: 05.11.2014, 12:07

Re: Vorstellung All-4-Offroad.de

Beitrag von Vitara V6 » 27.11.2014, 15:01

Ich möchte gerne einen Schnorchel für meinen 99er Brand Vitara V6 ;-)

Benutzeravatar
KleinerEisbaer
VFF-Crew support@vitarafanforum.de
VFF-Crew   support@vitarafanforum.de
Beiträge: 24984
Registriert: 31.05.2005, 15:22
Postleitzahl: 2
Land: Deutschland
Fahrzeug: Grand Vitara FT 2,0 16V BJ04 Automatik

Re: Vorstellung All-4-Offroad.de

Beitrag von KleinerEisbaer » 27.11.2014, 15:07

Ist das ein Gesuch? :hinweis:
Bild

Vitara V6
Userdaten auf eigenen Wunsch gelöscht!
Beiträge: 3483
Registriert: 05.11.2014, 12:07

Re: Vorstellung All-4-Offroad.de

Beitrag von Vitara V6 » 27.11.2014, 15:40

Ja, gerichtet an all 4 offroad ;-)

Benutzeravatar
All-4-Offroad
*Vitara Fan*
Beiträge: 36
Registriert: 31.10.2014, 16:37
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Vorstellung All-4-Offroad.de

Beitrag von All-4-Offroad » 27.11.2014, 15:52

Zur Zeit haben wir nur die Schnorchel, die auch im Shop angeboten werden, sorry!
Es grüsst das All-4-Offroad.de Team

Bild

g40hannes
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 60
Registriert: 25.06.2012, 22:01
Postleitzahl: 55481
Land: Deutschland
Fahrzeug: Suzuki vitara bj.96
1.6 80PS
Polo g40, golf 1 cabrio,

Erfahrungen mit Escape4x4

Beitrag von g40hannes » 09.05.2016, 17:36

Hi
hat schon mal jemand bei denen bzw bei der deutschen Vertretung was bestellt???
Ich hab vor ca. 3 Wochen zwei Sätze spacer bestellt.
Werde seid dem hingehalten...
Paket wäre unterwegs.
Mach mehrmaligem nachfragen keine Tracking Nummer erhalten.
Dann Bescheid gegeben dass ich vom Kauf zurück treten will.
Keine Antwort!
Bin etwas verzweifelt...
Zuletzt geändert von masch am 09.05.2016, 17:39, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Überschrift etwas "entschärft"

g40hannes
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 60
Registriert: 25.06.2012, 22:01
Postleitzahl: 55481
Land: Deutschland
Fahrzeug: Suzuki vitara bj.96
1.6 80PS
Polo g40, golf 1 cabrio,

Re: Erfahrungen mit Escape4x4

Beitrag von g40hannes » 09.05.2016, 19:10

Der Distributor heißt all 4 offroad

Benutzeravatar
Meefrange
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 2269
Registriert: 27.09.2008, 17:24
Postleitzahl: 97
Land: Deutschland

Re: Erfahrungen mit Escape4x4

Beitrag von Meefrange » 09.05.2016, 23:09

Ach ja...
Da gabs schon mal 'n Fred zu dem Versender :wink:
War glaub ich die Vorstellung... :grübel:
... mit anschließender Diskussion. :twisted:

Wie haste bezahlt? Mit PayPal kannste was machen. :hinweis:
Ansonsten mutmaßlich :undnu:

:cafe:

LG
Meefrange
Oh Herr, helf zerr!

Benutzeravatar
Karsten-65
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 12193
Registriert: 10.06.2011, 06:45
Postleitzahl: 31
Land: Deutschland
Fahrzeug: Vitara 2.0 V6
Ez. 1996, MT, 5-türer
100 kW / 136 PS
> 270.000 km
__________________
Mann muß ja nen Laster haben:
Lada 4x4 Pick-up
__________________
Wohnort: Lower Saxony

Re: Erfahrungen mit Escape4x4

Beitrag von Karsten-65 » 10.05.2016, 00:17

________________________________________
Nur ein dreckiger Vitara ist auch ein glücklicher Vitara!

18. Stammtisch Niedersachsen Süd, 16. November

Benutzeravatar
All-4-Offroad
*Vitara Fan*
Beiträge: 36
Registriert: 31.10.2014, 16:37
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen mit Escape4x4

Beitrag von All-4-Offroad » 10.05.2016, 07:52

Bestellt wurde die Ware am 22.04., die Bezahlung ist am 25.04. eingegangen und am 26.04 kam die erste Anfrage, ob die Ware schon verschickt wurde. Um das alles mal aufzuschlüsseln, der 22.04. war ein Freitag, somit ist das Geld vor Montag, den 25.04. auf dem Bankkonto nicht gutgeschrieben. Am 26.04. gegen Mittag kommt dann die Anfrage, ob die Ware schon unterwegs sei. :grübel:

(Die Warenliefertermine stehen im Header der Shops und auch der Bestellablauf ist dort noch einmal ausführlich beschrieben!)

Um den Ablauf aber nochmals kurz zu erklären, nach Zahlungseingang wird die Ware dann beim Großhändler abgerufen zum nächsten Warenliefertermin, wie im Shop angegeben, versendet. Die Waren werden immer zum nächstmöglichen Warenliefertermin besorgt. Das ist dann der 02. Mai gewesen!

Der nächstmögliche Warenliefertermin wurde eingehalten, das Postlager, welches sich bereits auf deutscher Seite in Zittau befindet, hat am 03.05. das Paket frankiert und an den Paketdienst übergeben. Das war der Tag, an dem das Shopsystem auch eine Versand-ID per Email versendet hat. (die Ware wurde somit also auch pünktlich versendet)

Ich denke, jetzt kann sich jeder ein Bild darüber machen, wie die Bestellung abgelaufen ist. Wenn die Zeit von der Bestellung bis zur Lieferung nicht ausreicht, warum wird dann bestellt? Transparenter können die Lieferzeiten nicht dargestellt werden! Wenn doch Emails geschrieben werden, warum wird dann nicht im Vorfeld gefragt, wann sich die Ware frühestens beim Empfänger befinden kann?

Aber sollen wir jetzt mal ins eingemachte gehen? Poste doch bitte mal die Zeiten mit Screenshot, wann die vielen Emails versendet wurden. Von einem mehrmaligen nachfragen bei 2 Emails kann man hier wohl nicht sprechen. Davon kam die erste Mail direkt am ersten Tag nach dem Geldeingang mit der Nachfrage, ob das Geld denn schon da sei und ob die Ware schon unterwegs sei.

Beim nächsten mal vielleicht einen Anbieter aussuchen, der die Ware zum gleichen Preis per Overnightexpress versendet.

Um es nochmals zu erwähnen, unsererseits wurde pünktlich geliefert, wie im Shop auch angegeben und beschrieben. Es wurden alle nötigen Infos bereit gestellt!

So, und jetzt Feuer frei für die üblichen Verdächtigen. :hammer:
Es grüsst das All-4-Offroad.de Team

Bild

Antworten