Offroad Stoßstange

Hier findet ihr Angebote gewerblicher Verkäufer.
Das VFF (der Betreiber) haftet in keiner Form für die hier eingestellten Angebote!
sammy1600
*Vitara Fan*
Beiträge: 3123
Registriert: 15.01.2003, 17:21
Postleitzahl: 26135
Land: Deutschland
Fahrzeug: MMC Pajero 3,5l V6,
Grand Vitara JT,
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Offroad Stoßstange

Beitrag von sammy1600 » 09.03.2015, 11:07

Oh da kann ich auch was zu sagen....

Es ist nicht dem Käufer überlassen ob er ein Frontschutz montiert oder nicht!

Es ist GESETZLICH verboten, Frontschutzsystem die nicht den europäischen Vorschriften zum Fussgängerschutz entsprechen, überhaupt zu verkaufen!

Ich weiss von einen Land Rover Teilefutzi der grade eine 10.000 Euro Klage am Hals hat weil er eben solche Frontschutzbügel verkauft hat.

Der Handel macht es einen leider nicht leicht und ein guter Anwalt und viel § Fachwissen sind leider heutzutage sehr wichtig...
4x4 High Performance Parts
Bild
Online Shop: http://www.sk4x4sports-shop24.de
Trailmaster-Vertrieb eingestellt!

Benutzeravatar
SnowWolf598
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 749
Registriert: 02.05.2011, 12:51
Postleitzahl: 59846
Land: Deutschland
Fahrzeug: Suzuki Vitara 1,6i 16V Cabrio Bj 95
Suzuki Vitara Long 2 L V6 Bj 95 ( Sk4x4sports)
Wohnort: Sundern/ Hachen

Re: Offroad Stoßstange

Beitrag von SnowWolf598 » 09.03.2015, 14:53

Moin zusammen,
Also mal ganz am Rande erwähnt wen wir unsere Autos umbauen würden und jeden einzelnen § beachten fahren wir nurnoch die neuen möchtegern Offroader da unsere alten Gurken dem Fußgänger/Umwelt und was weiß ich noch fürn Schutz nicht genügen würden.

Wie das mit dem verkauf ist dazu kann ich nichts sagen ich weiß nur aus sehr guter Quelle das die Polnischen Ssts eintrag bar sind so wie sie kommen, selbst bei einem Tüvi der sehr streng ist (da er der einzige im Umfeld ist der Sondereintragungen machen darf).

Ich sehe das ganze so wie mit nem Hund oder einer Waffe es kommt immer auf das Hirn vom Besitzer an wie er damit umgeht. Ich selber fahre seid nunmehr 2 jahren eine SST mit Bullfang (Bullfang eigenbau) und hatte noch nie Probleme weder beim Tüv noch bei den Ordnugshütern und die laufe sehr oft um mein Auto da er öffters mal bei Einsätzen dabei ist.

In diesem sinne Leute bleibt locker und kommt aufs eigentliche Problem was euch stört zurück den so macht das echt kein spass ;)

LG euer Snow
Gilbert- Vitara Cabrio ET 1,6 16V Bj95 97Ps; dezent Umgebaut
Buddy- Vitara Long 2L V6 Bj95 136Ps; von Sk4x4sports Umgebaut

sammy1600
*Vitara Fan*
Beiträge: 3123
Registriert: 15.01.2003, 17:21
Postleitzahl: 26135
Land: Deutschland
Fahrzeug: MMC Pajero 3,5l V6,
Grand Vitara JT,
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Offroad Stoßstange

Beitrag von sammy1600 » 09.03.2015, 15:50

Es geht nicht um die Stosstange...es geht rein um den Bügel der da drauf sitzt.

Gott-lob lässt sich eine Stossstange noch eintragen, aber ein Frontschutz ob nun fest mit der Stossstange verbunden oder abschraubbar, darf leider ab 2005 nicht mehr in den Verkauf noch in den Verkehr gebracht werden.

Und das ist kein Mies machen oder sonst was.....DAS IST GESETZ! (Leider)
4x4 High Performance Parts
Bild
Online Shop: http://www.sk4x4sports-shop24.de
Trailmaster-Vertrieb eingestellt!

Benutzeravatar
Karsten-65
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 11782
Registriert: 10.06.2011, 06:45
Postleitzahl: 31
Land: Deutschland
Fahrzeug: Vitara 2.0 V6

Ez. 1996, MT, 5-türer
100 kW / 136 PS
> 270.000 km
__________________
Mann muß ja nen Laster haben:
Lada 4x4 Pick-up
__________________
Wohnort: Lower Saxony

Re: Offroad Stoßstange

Beitrag von Karsten-65 » 09.03.2015, 16:09

:?:

Wäre vielleicht nen Extrathema ? ? ?

Wenn man das alles so liest, wird man da vorne wohl Wattebäuschchen anbringen müssen ... oder Luftballons. :hammer:

@Sammy ... sind deine zugelassen oder verkaufst du keine mehr?

Aber wenn die komplett nicht mehr zugelassen wären, dürfte man ja auch nicht mit durch en TÜV kommen!
________________________________________
Nur ein dreckiger Vitara ist auch ein glücklicher Vitara!

16. Stammtischtreffen Niedersachsen Süd

sammy1600
*Vitara Fan*
Beiträge: 3123
Registriert: 15.01.2003, 17:21
Postleitzahl: 26135
Land: Deutschland
Fahrzeug: MMC Pajero 3,5l V6,
Grand Vitara JT,
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Offroad Stoßstange

Beitrag von sammy1600 » 09.03.2015, 16:16

Ich verkaufe keine Frontschutzsysteme mehr!
Es sei den die haben eine Prüfung auf Fussgänger.- und Aufprallschutz.
So z.B. die neuen AEV Winchbumper mit Stinger die eine Aufprallabdeckung bekommen haben um sie legal fahren zu dürfen. War sehr aufwändig solch ein System zu entwickeln und zu prüfen.
Gibt es aber nur für Jeep!

Stahlstosstangen bzw. Windenmontagesysteme und Geräteträger ohne Bügel sind kein Problem, die dürfen noch verkauft werden und auch gefahren.
SnowWolf598 hat geschrieben:
Ich sehe das ganze so wie mit nem Hund oder einer Waffe es kommt immer auf das Hirn vom Besitzer an wie er damit umgeht. Ich selber fahre seid nunmehr 2 jahren eine SST mit Bullfang (Bullfang eigenbau) und hatte noch nie Probleme weder beim Tüv noch bei den Ordnugshütern und die laufe sehr oft um mein Auto da er öffters mal bei Einsätzen dabei ist.

LG euer Snow
Fährst Du jemanden mit dem Bügel übern Haufen hast Du ein grosses Problen. Der TÜV Onkel oder dem Streifenpolizist ist das wurscht.....aber dem Gesetzgeber und das Gericht das sich mit dem Fahrzeug beschäftigt hält sich an aktuelle Gesetze...nur das ist dann wichtig.
Alles was vor 2006 eingetragen ist ist noch erlaubt wegen BESTANDSCHUTZ. Alles andere.....ach ich wiederhole mich....
4x4 High Performance Parts
Bild
Online Shop: http://www.sk4x4sports-shop24.de
Trailmaster-Vertrieb eingestellt!

Benutzeravatar
Karsten-65
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 11782
Registriert: 10.06.2011, 06:45
Postleitzahl: 31
Land: Deutschland
Fahrzeug: Vitara 2.0 V6

Ez. 1996, MT, 5-türer
100 kW / 136 PS
> 270.000 km
__________________
Mann muß ja nen Laster haben:
Lada 4x4 Pick-up
__________________
Wohnort: Lower Saxony

Re: Offroad Stoßstange

Beitrag von Karsten-65 » 09.03.2015, 16:21

Danke ... denke ist rechtlich auch abgesichert?

Aber sag ja ... dürfte ja sonst auch nicht eingetragen werden!
sammy1600 hat geschrieben:die neuen AEV Winchbumper
Die sehen ja mal richtig klasse aus!! :top: ... passen optisch jedenfalls hervorragend zum Jeep.
________________________________________
Nur ein dreckiger Vitara ist auch ein glücklicher Vitara!

16. Stammtischtreffen Niedersachsen Süd

Benutzeravatar
KleinerEisbaer
VFF-Crew support@vitarafanforum.de
VFF-Crew   support@vitarafanforum.de
Beiträge: 24779
Registriert: 31.05.2005, 15:22
Postleitzahl: 2
Land: Deutschland
Fahrzeug: Grand Vitara FT 2,0 16V BJ04 Automatik

Re: Offroad Stoßstange

Beitrag von KleinerEisbaer » 09.03.2015, 16:28

sammy1600 hat geschrieben: Stahlstosstangen bzw. Windenmontagesysteme und Geräteträger ohne Bügel sind kein Problem, die dürfen noch verkauft werden und auch gefahren.
Danke für die Aufklärung.
Karsten-65 hat geschrieben: Wäre vielleicht nen Extrathema ? ? ?
Ja wird noch gemacht, alleine damit das nicht verloren geht. Die Fragen kommen ja öfters mal auf.
Bild

sammy1600
*Vitara Fan*
Beiträge: 3123
Registriert: 15.01.2003, 17:21
Postleitzahl: 26135
Land: Deutschland
Fahrzeug: MMC Pajero 3,5l V6,
Grand Vitara JT,
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Offroad Stoßstange

Beitrag von sammy1600 » 09.03.2015, 16:31

4x4 High Performance Parts
Bild
Online Shop: http://www.sk4x4sports-shop24.de
Trailmaster-Vertrieb eingestellt!

Benutzeravatar
Karsten-65
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 11782
Registriert: 10.06.2011, 06:45
Postleitzahl: 31
Land: Deutschland
Fahrzeug: Vitara 2.0 V6

Ez. 1996, MT, 5-türer
100 kW / 136 PS
> 270.000 km
__________________
Mann muß ja nen Laster haben:
Lada 4x4 Pick-up
__________________
Wohnort: Lower Saxony

Re: Offroad Stoßstange

Beitrag von Karsten-65 » 09.03.2015, 16:31

Vielleicht Thema: Erlaubte-/ unerlaubte Anbauten (oder so)

Oder auch alles extra :wink:
________________________________________
Nur ein dreckiger Vitara ist auch ein glücklicher Vitara!

16. Stammtischtreffen Niedersachsen Süd

Benutzeravatar
SnowWolf598
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 749
Registriert: 02.05.2011, 12:51
Postleitzahl: 59846
Land: Deutschland
Fahrzeug: Suzuki Vitara 1,6i 16V Cabrio Bj 95
Suzuki Vitara Long 2 L V6 Bj 95 ( Sk4x4sports)
Wohnort: Sundern/ Hachen

Re: Offroad Stoßstange

Beitrag von SnowWolf598 » 09.03.2015, 16:43

Ja das mit dem anfahren ist so ne sache davor grault es mich auch drum fahre ich so das ich es vermeiden kann, klar passieren kann es immer das ist nunmal so.

Aber wie du schon sagst die neue gesetzgebung ist halt fürn A... Den wens danach geht muss ein Bügel sich schon bei leichtem Kontackt ans Fahrzeug anlegen.

Mein Bügel ist deklariert als teil des Geräteträgers somit wars kein problem den zu tüven.

Naja wie dem auch sei jeder nennt das Kind anders nur eigendlich dürften wir wens nach dem Gesetzgeber geht nichtmal eine Sst am Auto haben, nicht umsonst sind die Stoßstangen heutzutage alle aus Kunststoff :(
Gilbert- Vitara Cabrio ET 1,6 16V Bj95 97Ps; dezent Umgebaut
Buddy- Vitara Long 2L V6 Bj95 136Ps; von Sk4x4sports Umgebaut

Benutzeravatar
Karsten-65
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 11782
Registriert: 10.06.2011, 06:45
Postleitzahl: 31
Land: Deutschland
Fahrzeug: Vitara 2.0 V6

Ez. 1996, MT, 5-türer
100 kW / 136 PS
> 270.000 km
__________________
Mann muß ja nen Laster haben:
Lada 4x4 Pick-up
__________________
Wohnort: Lower Saxony

Re: Offroad Stoßstange

Beitrag von Karsten-65 » 09.03.2015, 16:48

:ot:

Ich sach nur ... das waren noch Zeiten, wo die Fußgänger noch aufgepaßt haben!! :twisted:

... und Stoßstangen noch richtige Stoßstangen waren. :wink: (und keine Stoßfänger wie heute)
________________________________________
Nur ein dreckiger Vitara ist auch ein glücklicher Vitara!

16. Stammtischtreffen Niedersachsen Süd

Benutzeravatar
Meefrange
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 2264
Registriert: 27.09.2008, 17:24
Postleitzahl: 97
Land: Deutschland

Re: Offroad Stoßstange

Beitrag von Meefrange » 09.03.2015, 16:52

Hi!

Hab' da wohl 'was los getreten :twisted:
:top:

Wenn der Verkäufer richtig Bescheid wüsste um das, was er da vertickt, dann hätt' er's beim "Offroad"-Anbau belassen. :mauer:

Nachdem die zulassungstechnische Seite eindrucksvoll und (zu Recht auch) emotionell behandelt wurde, bleibt Folgendes bislang auf der Strecke:
Meefrange hat geschrieben:Hi!

Eigentlich würde mich mal grundsätzlich und aus reiner Neugier interessieren, WER da verkauft, denn schließlich steht's im gewerblichen Bereich:
- Nur ein Nickname vorhanden
- nur eine PLZ angegeben
- aus der eMail-Adresse ist auch nix ersichtlich
- keine Homepage, kein Impressum, nix.
Aber 3 gleiche Teile anbieten...
...hat man eigentlich nicht aus Jux und Tollerei im Keller liegen.
Der genannte TÜV-Eintrag ist auch noch nicht bewiesen.

Händler geben sich normal als solche zu erkennen, mit allem, was in D das Fernabsatzgesetz so verlangt.
Darius hat geschrieben:... Nur an Selbstabholer da die teile 35kg wiegen. Oder ihr kümmert Euch um den Transport...
Händler können 35kg-Teile versenden.
...
Darius hat geschrieben:Sotty wenn noch nicht alle fragen beantwortet sind wegen Meine Gewerbe... Wir sind Neu und grade im Aufbau...
Nix Sorry! Falsche Reihenfolge! :motz:
Darius hat geschrieben:... Also Keine sorge,hier wird keiner Beschissen oder Beklaut!!!...
Warum nur hab' ich genau diese Antwort irgendwie erwartet? :grübel: :grübel: :grübel:

Mir alles zu nebulös.

LG
Meefrange
Oh Herr, helf zerr!

Benutzeravatar
Karsten-65
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 11782
Registriert: 10.06.2011, 06:45
Postleitzahl: 31
Land: Deutschland
Fahrzeug: Vitara 2.0 V6

Ez. 1996, MT, 5-türer
100 kW / 136 PS
> 270.000 km
__________________
Mann muß ja nen Laster haben:
Lada 4x4 Pick-up
__________________
Wohnort: Lower Saxony

Re: Offroad Stoßstange

Beitrag von Karsten-65 » 09.03.2015, 16:59

Meefrange hat geschrieben:Hab' da wohl 'was los getreten
Aber nix Schlimmes! ... so wird mal die rechtliche Seite beleuchtet ... find ich immer wichtig!

Alles Andere seh ich tatsächlich mal entspannter :bae:

:cafe: . :mrgreen:
________________________________________
Nur ein dreckiger Vitara ist auch ein glücklicher Vitara!

16. Stammtischtreffen Niedersachsen Süd

Darius
*Vitara Fan*
Beiträge: 71
Registriert: 28.02.2015, 21:02
Postleitzahl: 58513
Land: Deutschland
Fahrzeug: Samurai
Wohnort: Lüdenscheid

Re: Offroad Stoßstange

Beitrag von Darius » 09.03.2015, 17:30

Warum nur hab' ich genau diese Antwort irgendwie erwartet? :grübel: :grübel: :grübel:

Mir alles zu nebulös.
Ich kann Behaupten daß es nicht viele läute gibt die solche sst hier Verkaufen... wenn ja, frag jemandem nach Mev und ob schon jemand unzufrieden ist/war mit dem was ich Verkauft habe.

Auch hier im Forum sind zufriedene Kunden unterwegs!!! Und Meinung von denen würde mich jetzt auch Interessieren... ;-)

Benutzeravatar
SnowWolf598
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 749
Registriert: 02.05.2011, 12:51
Postleitzahl: 59846
Land: Deutschland
Fahrzeug: Suzuki Vitara 1,6i 16V Cabrio Bj 95
Suzuki Vitara Long 2 L V6 Bj 95 ( Sk4x4sports)
Wohnort: Sundern/ Hachen

Re: Offroad Stoßstange

Beitrag von SnowWolf598 » 09.03.2015, 17:43

Na aber sicher Darius, da wäre einmal passend zum Thema die Ssts für meine suse dan lampen diverse ersatzteile für meine suse und noch einiges mehr wo ich mich bis jetzt nicht beschweren kann.

Außerdem macht es immer spass mit dir durchs Gelände zu Turnen und einen sicher zu stellen :)
Gilbert- Vitara Cabrio ET 1,6 16V Bj95 97Ps; dezent Umgebaut
Buddy- Vitara Long 2L V6 Bj95 136Ps; von Sk4x4sports Umgebaut

Antworten