Achtung Betrüger !!!

Hier können Ersatzteile und Fahrzeuge PRIVAT angeboten werden. Bitte achtet darauf, dass Ihr IMMER einen Preis angebt. Ausser es ist umsonst :)
Das VitaraFanForum.de und sein Betreiber stellt lediglich die Plattform für die Veröffentlichung von Angeboten/Gesuchen zur Verfügung, die Verantwortung für alle Beiträge und deren Abwicklung liegt einzig beim jeweiligen Ersteller des Beitrages.
Beiträge werden automatisch nach 60 Tagen gelöscht.
Antworten
crazy.max
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 6420
Registriert: 10.08.2008, 15:17

Achtung Betrüger !!!

Beitrag von crazy.max » 18.11.2009, 20:42

Hallo Freunde ,

für alle Leute die meinen das man ungestraft Telefonnummern und Mailadressen für alle ersichtich in Angebote , Auktionen und an andere öffentliche Plätze wie Foren schreibt hier ein Beispiel wie es enden kann:

http://www.multi-board.com/board/index. ... adID=42369

bitte die Geschichte bis zum Ende lesen, sonst könnte es vielleicht auch euch teuer zu stehen kommen.

Lg

Olaf

Benutzeravatar
schmuddel
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 1180
Registriert: 31.10.2008, 23:03
Postleitzahl: 25
Land: Deutschland
Wohnort: raum iz
Kontaktdaten:

Re: Achtung Betrüger !!!

Beitrag von schmuddel » 18.11.2009, 21:26

tach ock
som ist das mit dem hausrecht der stärkere gewinnt
sollen die vorbeikommen und ihre kohle abholen :mrgreen:
ansonsten gekauft wie gesehen und fertig und das mach ich schon seit zich jahren
gruß schmuddel
wer meint er hat alles unter kontrolle der fährt nicht schnell genug

Benutzeravatar
karpow.
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 9108
Registriert: 18.11.2007, 18:51
Postleitzahl: 14974
Land: Deutschland
Fahrzeug: Landrover Defender 110STW td4
bj-03/2013
@WITHE LADY@
Wohnort: 14974 ludwigsfelde

Re: Achtung Betrüger !!!

Beitrag von karpow. » 19.11.2009, 01:37

hab mir schon beim durchlesen gedacht dass der die t-nummer aus ebay hat.also ich wäre schon drauf gekommen.klar zittern einem erstmal knie und man ist baff.
aber mit telenummern und mailaddi sollte man wirklich gut haushalten. :idea:
es wir geraten mehrer mailaddis zu haben.eine nur für privat,eine für anmeldungen jeglicher art und eine zum bezahlen.und das net nur auf einen mailaccount beschränkt oder mailanbieter,sondern wirklich auf mehrere gesplittet.so kann man bei zuviel spam z.b. die account kündigen und hat ruhe.
wenn ich z.b. eine t-nummer angeben muss, nehme ich meine alte handynummer die eh gekündigt wurde.haupsache da steht was.ich versteh so und so net wie die das als pflicht machen können bei manchen shops, als beispiel.

aber fakt ist eines.man kann sich schützen wie man will.es gibt spamer die knacken ganze foren wegen den mailaddis, die man ja angeben muss zur reg. und schon haben sie richtig kohle gemacht weil sich der verkauf unheimlich lohnt.
wir kommen einfach net drumm in dieser digitalisierten welt ein gläserner mensch zu sein der dadurch angreifbar ist :!:

es gilt nur wirklich die ohren und augen zu öffnen bei allem was man tut bzw. allem was zur info bekommt.wenn einem etwas nicht geheuer ist bis 10 zählen und nachdenken und freunde und verwandte anrufen um sich luft zu machen und evtll eine gute entscheidung zu fällen über den angeblichen anrufer oder wie auch immer.
und man liest auch etwas wichtiges herraus :!:
unterdrückt jemand seine t-nummer kann das schon ein zeichen sein wie in dem forum beschrieben.

also erstmal net erschlagen lassen von evtll unanehmlichkeiten.ruhe bewahren und sich mit anderen austauschen.das hilft erstmal abstand zu gewinnen und so evtll den richtigen denkanstoss zu finden.man wird sich erstmal defetiv schlecht fühlen,aber das genau wird ganz bewusst bezweckt :!:
:cafe:
Bild
suzuki new grand vitara 1,9ddis,dachzelt,
trailmaster fw+50mm,ufs-stahl moddor+getriebe,winde-mobil,
5x At-reifen 215-70-r16 auf alufelge,vordersitze lammfellbezug Bild

Benutzeravatar
CHECKPOINT
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 1781
Registriert: 02.12.2008, 17:33
Postleitzahl: 99718
Land: Deutschland
Fahrzeug: Grand Vitara JT (NGV)Comfort+ '07 1,9DDiS
höher-breiter-stärker

Re: Achtung Betrüger !!!

Beitrag von CHECKPOINT » 19.11.2009, 10:54

... ist ja 'ne ganz miese Masche.
Danke für die Warnung :!:
"Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist." Walter Röhrl

NGV 1,9DDiS Comfort+ "Hanzo"

Benutzeravatar
EightRocks
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 2017
Registriert: 01.07.2008, 06:56
Postleitzahl: 47807
Land: Deutschland
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: gehts noch?

Beitrag von EightRocks » 19.11.2009, 11:56

Für mich persönlich hat die Platform Ebay schon länger jeglichen Reiz verloren. Ich benutze sie noch für Preisvergleiche und um mir Händler zusuchen.
Fast jeder richtige Fachhändler verkauft seine Waren auch außerhalb der Bucht.
Verkaufen tu ich eh nicht viel. Mein altes Cabrio ging zwar über die Bucht weg, aber alles nur per E-Mail vom Ebay System. Telefoniert hab ich mit dem Käufer erst noch der dritten Mail.

Benutzeravatar
vonharry
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 231
Registriert: 28.12.2009, 10:05
Postleitzahl: 8020
Land: Oesterreich

Re: Achtung Betrüger !!!

Beitrag von vonharry » 18.01.2010, 10:31

crazy.max hat geschrieben:Hallo Freunde ,

für alle Leute die meinen das man ungestraft Telefonnummern und Mailadressen für alle ersichtich in Angebote , Auktionen und an andere öffentliche Plätze wie Foren schreibt hier ein Beispiel wie es enden kann:

http://www.multi-board.com/board/index. ... adID=42369

bitte die Geschichte bis zum Ende lesen, sonst könnte es vielleicht auch euch teuer zu stehen kommen.

Lg

Olaf
Grüß dich Olaf! Danke für die Info! Hab den Beitrag zu Ende gelesen und war baff :boah:
Man ist ja leider manchmal etwas sorglos... Aber die Tricks dieser Verbrecher
werden immer hinterhältiger, die würden sogar ´nem Blinden Stock und Hund klauen,
manchmal frag ich mich in welch verdrehter Welt wir eigentlich leben. Olaf, deine Aufmerksamkeit hat vielleicht viele vor Schaden bewahrt!
Nichts ist älter als Erfolge von gestern
Liebe Grüße, Harry
---------------------------------------------
X90, alles in Serie, bis auf manuelle Freilaufnaben von AVM

hobbit
VFF - User
VFF - User
Beiträge: 6
Registriert: 04.02.2011, 13:04
Postleitzahl: 51674
Land: Deutschland

Re: Achtung Betrüger !!!

Beitrag von hobbit » 09.02.2011, 20:48

Ich kann diese Masche leider bestätigen.Ich habe vor ein paar Wochen meinen Mazda MX5 verkauft und mirt genau diesem Trick 1400 euro wegen meiner gutgläubigkeit verloren.Der Anruf war fast identisch wie oben beschrieben und ebenfalls mit angeblichem Zylinderkopfriss.
Mein Auto stand bei Ebay zum Verkauf.Ich verstehe seitdem die Welt nicht mehr und mein Konto ist seither um 1400 euro überzogen weil ich einem armen Käufer helfen wollte.
Jetzt hab ich meiner Frau versprochen das ich den Vitara mindestens 5 Jahre fahre und sowas nie wieder passiert.
LG Hobbit

Benutzeravatar
Mannmitvitara
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 374
Registriert: 27.05.2011, 23:32
Postleitzahl: 55595
Land: Deutschland
Wohnort: Spall

Re: Achtung Betrüger !!!

Beitrag von Mannmitvitara » 15.11.2011, 19:36

Also ehrlich, bei so einem "scheiß" legt man einfach auf und gut ist... :roll:
Der soll seine Frau oder seine Mutter anbrüllen, aber nicht mich... :nix
Gruß
Manfred


Vitara 3türig - Typ ET - EZ 05/2003 - 2.0 HDi

Benutzeravatar
chr_hh
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 455
Registriert: 23.02.2012, 16:06
Postleitzahl: 21033
Land: Deutschland
Fahrzeug: JLX Cabrio schwarz 07.94 CAMI/TA F839/HSN1909/TSN300 1,6-8V/G16A 59kW 165tkm 255/8,5Jx15ET-28 E2/Euro1 Hella181(Fern)
Wohnort: Hamburch!

Re: Achtung Betrüger !!!

Beitrag von chr_hh » 10.03.2012, 11:40

crazy.max hat geschrieben:http://www.multi-board.com/board/index. ... adID=42369
bitte die Geschichte bis zum Ende lesen, sonst könnte es vielleicht auch euch teuer zu stehen kommen.
Hallo Olaf,

die Story ist älter, hätte mich aber auch interessiert.
Der Link ist leider blind ("keine Zugriffsrechte") Magst den Artikel mal uploaden oder pdf'n?
Gruß Chris

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!

Bild
VK Trittbretter/Suche Stosstange+Kühlerbrille,Öltemp./-drucksensors
Vitara JLX Cabrio schwarz 07.94 CAMI/TA (F839/HSN1909/TSN300) 1,6-8V/G16A 59kW/80PS
165tkm 255/Excentric 8,5Jx15ET-28 EFH/Servo/ZV E2/Euro1 2xHella181(Fern)

Benutzeravatar
yawns
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 113
Registriert: 09.12.2011, 11:45
Postleitzahl: 42697
Land: Deutschland

Re: Achtung Betrüger !!!

Beitrag von yawns » 10.03.2012, 11:54

Ich vermute, es geht um die Betrugsmasche, dass man ein paar Tage nach Ablauf der Auktion den Verkäufer anruft und behauptet, der Käufer zu sein, einen Schaden am Fahrzeug zu haben und SOFORT Geld haben zu wollen, weil er ansonsten seine Brüder holt/Anzeige erstattet/etc. Dabei wird viel gedroht, viel geschrien und geflucht ...
In Wirklichkeit ist das aber nicht der Käufer sondern ein Abzocker.

Das Gleiche ist bei meinem Schwiegervater auch passiert. Er hat ein Wohnmobil verkauft, der Käufer hat das Ding abgeholt und war glücklich. Einen Tag später rief jemand an und behauptete, er hätte einen Motorschaden erlitten und wolle sofort sein Geld wieder haben. Schwiegerpapa, eigentlich ein gestandener Mann und sehr resolut, wurde sofort zittrig und wollte sich tatsächlich drauf einlassen, ihm Geld zu überweisen. Ich habe ihm von der Masche erzählt und wir haben den echten Käufer angerufen. Der wusste natürlich von nichts, am Auto war auch nichts defekt.
Die Fangschaltung der Polizei hat leider nichts gebracht, der Anrufer wurde nicht gefasst.
Daily: Skoda Superb Elegance, 2.0 TDI 4x4 DSG, 18" Luxon, Platingrau Metallic ..
Summer: VW Golf 3, 2.8l VR6, S3 Bremse, Weitec Hicon GT, 17" Slines, FMS ab KAT

Vitara Tagebuch

crazy.max
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 6420
Registriert: 10.08.2008, 15:17

Re: Achtung Betrüger !!!

Beitrag von crazy.max » 10.03.2012, 12:44

Hi ,

es war in etwa so wie yawns es beschrieben hat.
chr_hh hat geschrieben: die Story ist älter, hätte mich aber auch interessiert.
Der Link ist leider blind ("keine Zugriffsrechte") Magst den Artikel mal uploaden oder pdf'n?
Ähhem, was denkst du bin ich ? Eine Bibliothek bei der man mal so eben einen Artikel anfragen kann ? Nein , ich bin ebenso ein Mensch wie du der was im Netz liest und dann interessantes verlinkt aber nicht als PDF abspeichert. Warum auch ?

Kann man alles bei Google wiederfinden :mrgreen:

Nimms mir nicht übel, das ich deine Pn nicht weiter beantworte da die Antwort sicher klar ist.

Lg

Olaf

Benutzeravatar
chr_hh
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 455
Registriert: 23.02.2012, 16:06
Postleitzahl: 21033
Land: Deutschland
Fahrzeug: JLX Cabrio schwarz 07.94 CAMI/TA F839/HSN1909/TSN300 1,6-8V/G16A 59kW 165tkm 255/8,5Jx15ET-28 E2/Euro1 Hella181(Fern)
Wohnort: Hamburch!

Re: Achtung Betrüger !!!

Beitrag von chr_hh » 10.03.2012, 12:51

Hey Olaf, ich wollte Dich nicht auf mein Niveau runterziehen...! :mrgreen:

@yawns: Danke, hat mir geholfen, nu hab ich's auch begriffen.
Gruß Chris

Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit!

Bild
VK Trittbretter/Suche Stosstange+Kühlerbrille,Öltemp./-drucksensors
Vitara JLX Cabrio schwarz 07.94 CAMI/TA (F839/HSN1909/TSN300) 1,6-8V/G16A 59kW/80PS
165tkm 255/Excentric 8,5Jx15ET-28 EFH/Servo/ZV E2/Euro1 2xHella181(Fern)

ngvitara_slf
VFF - User
VFF - User
Beiträge: 7
Registriert: 13.10.2012, 09:03
Postleitzahl: 7349
Land: Deutschland

Re: Achtung Betrüger !!!

Beitrag von ngvitara_slf » 17.10.2012, 22:11

Ich denke diese Info passt hier noch sehr gut dazu.

Die üblichen Betrugsmaschen sind ja bekannt. In der Regel genügt der gesunde Menschenverstand ohne sich aus der Ruhe bringen zu lassen. Je lauter das Getöse, desto ruhiger und mißtrauischer sollte man werden.

Hier die Infos noch.

Auch wenn in unseren Landen Western Union eher weniger genutzt wird, so ist das Prozedere hinter dieser Betrugsmasche wichtig zu wissen. So erkennt und versteht man spätere "Upgrade-Versionen", die garantiert kommen werden.

In unserem Land sind in der Regel Überweisungen nicht stornierbar, Schecks dagegen oder Lastschriften schon. Dies nutzen die "Betrüger" gnadenlos aus.

Beliebt ist die Scheck-Masche. Der Scheck ist höher ausgestellt, als die vereinbarte Verkaufssumme. Die Ausreden gehen von Speditions- & Transport-Blabla bis hin zu sinnfreiem Steuergequatsche. Der Käufer bittet nach Einreichung des Schecks die Wiedererstattung der Differenz zwischen Scheckbetrag und vereinbartem Kaufpreis. Entweder per Wester Union oder Überweisung.

Hast du als Kunde nun die 10.000€ oder was weiß ich wie viel Euro Differenz überwiesen, kannst du diese nicht mehr stoppen. Der Käufer kann aber seinen Scheck sperren lassen.

Bisher fielen diese "Knaller" immer damit auf, dass sie in den Online-Portalen marktwert-unüblich günstige Autos mit Annoncenbildern inkl. Email insierten. Gier frisst Hirn war bisher eine gute Voraussetzung darauf anspringende Leute für diesen Schmuh zu begeistern. Inzwischen haben jene aber daraus gelernt und gehen groß gefächert alle an.

In diesem Sinne "cash for car" :wink: ist der beste Weg ...

herzliche Grüße

danny

Benutzeravatar
Loeti
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 8927
Registriert: 01.05.2002, 00:11
Postleitzahl: 48159
Land: Deutschland
Fahrzeug: Suzuki NGV 3door (08)
Vitara ET Cabrio (97)
SJ Samurai (92)
SJ 410 (88)
Jeep WH (08) O°lllllll°O
Yamaha Virago (93)
Yamaha Beluga (93)
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Achtung Betrüger !!!

Beitrag von Loeti » 17.01.2013, 22:09

Hallo,

suche ja derzeit auch Ersatz für unsere Familienkutsche und habe auf eine Mailanfrage in einer Autobörse folgende Antwort erhalten:
Hallo,


Danke für Ihre Nachricht und Ihr Interesse. Das Auto ist im Moment immer noch zu Verkaufen.
Es ist in sehr gutem Zustand innen und außen.
Es hat keine Schäden, keine Beulen, Rost oder Unfälle. Es wurde in der Garage gehalten, wenn es nicht benutzt wurde. Das Auto ist mechanisch in sehr gutem Zustand, die Bremsen funktionieren gut und das Auto bietet eine sehr gute Kraftstoffwirtschaftlichkeit. Ich sage Ihnen aufrichtig, dass ich in diesem Moment über kein Problem weiß, das dieses Fahrzeug haben kann und ich gebe Ihnen mein Wort, dass ich es nie überfordert habe, und dass ich allen Austausch rechtzeitig machte. Ich bin sicher, dass, nachdem Sie das Auto sehen und fahren, zustimmen würden, dass es für sein Alter in sehr gutem Zustand ist und dass es perfekt fährt.
Das Fahrzeug hat deutsche Zulassung und wird mit allen deutschen Dokumenten (deutsches Kennzeichen "Fahrzeugschein", "Fahrzeugbrief", TÜV-Bescheinigung und mit Konformitätsbescheinigung) kommen.
Der Preis ist ein wenig unter Wert, weil ich vor kurzem nach Großbritannien umgezogen bin und das Fahrzeug hier bei mir ist.
Ich plante es zu behalten, aber ich kann es nicht richtig gebrauchen, weil es ein Linkslenker Fahrzeug ist und für mich und meine Familie keine Sicherheit auf Großbritanniens Straßen bietet, so dass ich es verkaufen muß, um ein Fahrzeug mit dem Lenkrad auf der rechten Seite für unsere Straßen zu kaufen.
Ich bin sicher, dass Sie kein anderes ähnliches Auto im Internet mit dieser Qualität, Optionen und zu diesem Preis finden können.
Bitte zögern Sie nicht mich mit all Ihren Fragen zu kontaktieren, damit ich weitere Informationen zu diesem Fahrzeug geben kann und wie der Prozess des Ankaufs / Exports so einfach wie möglich funktioniert.

Ich danke Ihnen,
Das Ding Kommentiere ich mal nicht :teufel:
Gruß Dieter

8) "Das Leben ist viel zu kurz um popelige Autos zu fahren!" 8)

Grand Vitara JT 3d Ez. 08, Vitara Cabrio ET, Ez. 97, Sam, SJ410, JEEP WH

Der Schwatz zu diesem und jenem... (KLICK)
Wer mit mir über Camping/Wohnwagen schwatzen will.... (KLICK)

Benutzeravatar
Harry B
VFF-Crew support@vitarafanforum.de
VFF-Crew   support@vitarafanforum.de
Beiträge: 3338
Registriert: 28.07.2010, 21:57
Postleitzahl: 6680
Land: Deutschland
Wohnort: Saarland

Re: Achtung Betrüger !!!

Beitrag von Harry B » 17.01.2013, 22:12

Das hatt sich selbst Kommentiert. :mrgreen:
Gruß Harry
_________________
Wer als letzter Lacht,hatt es nicht eher begriffen.

Antworten