Su. Unterlagen f. Felge Mas Italy Sagitta 8,5x20 ET 0

Ihr sucht noch das ein oder andere Teil für Euren Vitara ?
Beiträge werden automatisch nach 60 Tagen gelöscht.
Antworten
Benutzeravatar
J0E
VFF - User
VFF - User
Beiträge: 38
Registriert: 20.12.2018, 22:00
Postleitzahl: 93
Land: Deutschland
Fahrzeug: aktueller Stand:
• GV-Cabrio 2.0 CAMI
• Audi A2 (ASF)
• Honda NX250
• einzigstes Terrano Cabrio
Wohnort: Altmühltal

Su. Unterlagen f. Felge Mas Italy Sagitta 8,5x20 ET 0

Beitrag von J0E » 11.01.2019, 06:40

Hallo

Momentan bietet jemand Felgen für einen GV1 an.

Anzeige: 20 Zoll Sagitta Mas Italy Felgen Suzuki Grand Vitara 255/35 20





Leider hat er die Räder einfach auf seinen GV ohne Freigabe bzw. Papiere oder sonstige Unterlagen draufgeschraubt gehabt. Eine KBA Nr ist keine auf den Felgen vorhanden.

Vielleicht hat jemand diese drauf oder weiß wo ich die nötigen Papiere dazu herbekommen kann?!
Zuletzt geändert von KleinerEisbaer am 11.01.2019, 14:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bilder entfernt, bitte im Link anschauen
Servus sog i
joe
:bye:

_________________________________________________________________
KEIN SCHERZ :
WhatsApp ist Illegal! - Wer es nutzt kann sich strafbar machen!

Benutzeravatar
Neogenesis
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 1618
Registriert: 28.08.2017, 19:21
Postleitzahl: 24106
Land: Deutschland
Fahrzeug: Santana Cabrio JLX´97,1.6 16v 97PS G16B Euro2, Schalter

Re: Su. Unterlagen f. Felge Mas Italy Sagitta 8,5x20 ET 0

Beitrag von Neogenesis » 11.01.2019, 20:10

Ist es nicht so, umso größer die Felge umso kleiner die Flankenhöhe ? Das sind doch dann eher Eisdielenfelgen, oder nicht ?
Neo:"Lutz ! Ist das Wasser tief ?"
Lutz:"RelaTIEF !"

Benutzeravatar
Carlos Santana
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 713
Registriert: 26.09.2014, 00:53
Postleitzahl: 86853
Land: Deutschland
Fahrzeug: Vitara long 1,6 16V Bj. 1995
in memory:
Santana 350 2.0 HDI Bj. 2006
Samurai long Bj. 1998
SJ 413 Alasca Bj. 1988
Wohnort: Langerringen

Re: Su. Unterlagen f. Felge Mas Italy Sagitta 8,5x20 ET 0

Beitrag von Carlos Santana » 12.01.2019, 00:54

Servus,
also wenn ich nicht ganz blind bin ( das Foto nicht täuscht ) und nicht ganz doof ( Technik :grübel: ) kriegst Du die Felgen doch ohne Fahrwerk / Bodylift gar nicht unter ( Lenkeinschlag, Radhäuser etc...).
Schon rein rechnerisch schwer vorstellbar - original 16 Zoll = 16 x 2,54 cm zu 20 x 2,54 cm. Durchmesser ist also um gute 11cm größer :grübel:
Kann mir auch nicht vorstellen, dass es dafür irgend 'ne Freigabe gibt. Ich tippe schwer auf Einzelabnahme :hinweis:
Grüsse Bob
Wahre Freiheit beginnt dort, wo alle Wege enden :vit:

Benutzeravatar
Volker-NRW
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 2855
Registriert: 16.01.2013, 14:26
Postleitzahl: 45476
Land: Deutschland
Fahrzeug: Vitara Long
Bj. 1994
1,6l 16v 97 PS Automatik
EURO 2 nachgerüstet
Wohnort: Mülheim/Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Su. Unterlagen f. Felge Mas Italy Sagitta 8,5x20 ET 0

Beitrag von Volker-NRW » 12.01.2019, 05:08

Na ja, er gleicht ja die Radhöhe durch die fehlende Flankenhöhe der Reifen wieder aus, das würde schon gehen. Aber ich denke auch das es hier nur durch eine Einzelabnahme (§21 oder §19.2) gehen wird. Unterlagen zu den Felgen finde ich auch keine, hab schon gesucht
FW H&R +40mm & Spacer +20mm, BL +80mm, 31 x 10,5 R 15 Goodyear Wrangler DuraTrac, 8,5 x 15 Wolfrace ET -23, Stahlflex Bremsleitungen, Schnorchel, Windenstoßstange (Eigenbau m. Hunter762), Winch Warrior Samurai S8000, Lightbar, UFS, MOMO-Lenkrad ML38, FK Sportsitze, CB-Funk

Benutzeravatar
Crazy Frog
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 1789
Registriert: 21.07.2009, 20:35
Postleitzahl: 31812
Land: Deutschland
Fahrzeug: Vitara 1,6 /8v Bj,;95 Santana Cabrio,Cami-Achsen , Bodylift ,
100 mm Fahrwerk ,30x9.5 R15 auf
8.5 x15 BCW-Felgen
Wohnort: Bad Pyrmont

Re: Su. Unterlagen f. Felge Mas Italy Sagitta 8,5x20 ET 0

Beitrag von Crazy Frog » 12.01.2019, 07:30

Die Karre ist ja so schön Häßlich , aber mit den Rädern :cry:
Da gibt es bestimmt noch Geld bei .
Ralph
Zahme Vögel singen von Freiheit - wilde Vögel fliegen .

Benutzeravatar
J0E
VFF - User
VFF - User
Beiträge: 38
Registriert: 20.12.2018, 22:00
Postleitzahl: 93
Land: Deutschland
Fahrzeug: aktueller Stand:
• GV-Cabrio 2.0 CAMI
• Audi A2 (ASF)
• Honda NX250
• einzigstes Terrano Cabrio
Wohnort: Altmühltal

Re: Su. Unterlagen f. Felge Mas Italy Sagitta 8,5x20 ET 0

Beitrag von J0E » 12.01.2019, 10:33

Volker-NRW hat geschrieben:
12.01.2019, 05:08
Unterlagen zu den Felgen finde ich auch keine, hab schon gesucht
Hab im Netz leider auch nichts gefunden, deswegen dachte ich frag hier im Forum Mal nach.

Wenn wenigstens ein Materialgutachten dabei oder zu finden wäre....
....woher will der TÜV-ler wissen ob die Felgen den Wagen überhaupt tragen können
Servus sog i
joe
:bye:

_________________________________________________________________
KEIN SCHERZ :
WhatsApp ist Illegal! - Wer es nutzt kann sich strafbar machen!

Benutzeravatar
Neogenesis
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 1618
Registriert: 28.08.2017, 19:21
Postleitzahl: 24106
Land: Deutschland
Fahrzeug: Santana Cabrio JLX´97,1.6 16v 97PS G16B Euro2, Schalter

Re: Su. Unterlagen f. Felge Mas Italy Sagitta 8,5x20 ET 0

Beitrag von Neogenesis » 12.01.2019, 11:13

Volker-NRW hat geschrieben:
12.01.2019, 05:08
Na ja, er gleicht ja die Radhöhe durch die fehlende Flankenhöhe der Reifen wieder aus, das würde schon gehen.
Aber, wenn er zum Geländeeinsatz Luft rauslässt, wirds mit geringer Flankenhöhe schon knapp.
Neo:"Lutz ! Ist das Wasser tief ?"
Lutz:"RelaTIEF !"

Benutzeravatar
J0E
VFF - User
VFF - User
Beiträge: 38
Registriert: 20.12.2018, 22:00
Postleitzahl: 93
Land: Deutschland
Fahrzeug: aktueller Stand:
• GV-Cabrio 2.0 CAMI
• Audi A2 (ASF)
• Honda NX250
• einzigstes Terrano Cabrio
Wohnort: Altmühltal

Re: Su. Unterlagen f. Felge Mas Italy Sagitta 8,5x20 ET 0

Beitrag von J0E » 12.01.2019, 11:54

Sehr geehrter Herr Neogenesis
Sehr geehrter Herr Crazy Frog

Verstehe nicht was ihre unkonstrutiven Kommentare hier sollen?

Dies hier ist keine Diskussionsrunde zu den Felgen sondern ein Gesuch!

Dieses Gesuch bezieht sich auf Unterlagen zu den Felgen,
und nicht über die Meinung zu Geschmack,
oder den Sinn oder Unsinn der Felgen

Hätte ich eine Diskussionsrunde zu Meinung, Geschmack oder Sinn eröffnen wollen hätte ich einen anderen Bereich des Forums gewählt.

Vielen Dank
Mit freundlichen Grüßen
Servus sog i
joe
:bye:

_________________________________________________________________
KEIN SCHERZ :
WhatsApp ist Illegal! - Wer es nutzt kann sich strafbar machen!

Benutzeravatar
Volker-NRW
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 2855
Registriert: 16.01.2013, 14:26
Postleitzahl: 45476
Land: Deutschland
Fahrzeug: Vitara Long
Bj. 1994
1,6l 16v 97 PS Automatik
EURO 2 nachgerüstet
Wohnort: Mülheim/Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Su. Unterlagen f. Felge Mas Italy Sagitta 8,5x20 ET 0

Beitrag von Volker-NRW » 12.01.2019, 12:58

Ich würde mit diesen Bildern mal ne TÜV Station anfahren und mir einen guten Rat von einem Prüfer holen der auch Einzelabnahmen machen darf. In vielen Fällen wollen die gerne wenigstens Vergleichsgutachten haben (Gutachten von einer anderen Felge mit ähnlichen Abmaßen). Aber nun mal die Frage von mir: was bekommt man denn überhaupt über den Hersteller raus, gibt es da vielleicht eine Kontaktadresse??? Ist die Felge evtl. in Österreich vertrieben worden, wäre interessant weil die Gutachten von den Öschis auch in Deitschland oft anerkannt werden. Eine KBA Nummer ist nicht immer zwingend erforderlich für eine Abnahme
FW H&R +40mm & Spacer +20mm, BL +80mm, 31 x 10,5 R 15 Goodyear Wrangler DuraTrac, 8,5 x 15 Wolfrace ET -23, Stahlflex Bremsleitungen, Schnorchel, Windenstoßstange (Eigenbau m. Hunter762), Winch Warrior Samurai S8000, Lightbar, UFS, MOMO-Lenkrad ML38, FK Sportsitze, CB-Funk

Benutzeravatar
toni
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 964
Registriert: 31.05.2007, 20:03
Postleitzahl: 39326
Land: Deutschland
Wohnort: kurz vor Magdeburg

Re: Su. Unterlagen f. Felge Mas Italy Sagitta 8,5x20 ET 0

Beitrag von toni » 12.01.2019, 15:01

nur kurz gefahren heisst für mich entweder schleifen die die im Radkasten oder er hat die auch nicht eingetragen bekommen
20 Zoll mit den Reifen auf GV... 8O sowas passt eher in die Unterlegkeilfraktion
Rettet den Wald... esst mehr Spechte!!

-- der grösste FEIND vom Vitara ist nicht das tiefste Schlammloch sondern der ROST --

Benutzeravatar
Loeti
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 9163
Registriert: 30.04.2002, 23:11
Postleitzahl: 48159
Land: Deutschland
Fahrzeug: Suzuki NGV 3door (08)
Vitara ET Cabrio (97)
SJ Samurai (92)
SJ 410 (88)
Jeep WH (08) O°lllllll°O
Yamaha Virago (93)
Yamaha Beluga (93)
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Su. Unterlagen f. Felge Mas Italy Sagitta 8,5x20 ET 0

Beitrag von Loeti » 12.01.2019, 22:01

Nabend,

ich denke ich helfe dir mal auf die Sprünge....
J0E hat geschrieben:
12.01.2019, 11:54
Verstehe nicht was ihre unkonstrutiven Kommentare hier sollen?
Jeder Beitrag in deinem Gesuch, egal ob konstruktv oder nicht, schiebt dein Gesuch in der Übersicht wieder nach oben und verhilft somit zu mehr Aufmerksamkeit, was wiederrum die Chance auf DEN TIPP erhöht auf den du hoffst.
Also vielleicht nicht gar so garstig ;)
Gruß Dieter

8) "Das Leben ist viel zu kurz um popelige Autos zu fahren!" 8)

Grand Vitara JT 3d Ez. 08, Vitara Cabrio ET, Ez. 97, Sam, SJ410, JEEP WH

Gedanken die die Welt wohl nicht braucht ... (KLICK)
Wer mit mir über Camping/Wohnwagen schwatzen will.... (KLICK)

Benutzeravatar
Volker-NRW
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 2855
Registriert: 16.01.2013, 14:26
Postleitzahl: 45476
Land: Deutschland
Fahrzeug: Vitara Long
Bj. 1994
1,6l 16v 97 PS Automatik
EURO 2 nachgerüstet
Wohnort: Mülheim/Ruhr
Kontaktdaten:

Re: Su. Unterlagen f. Felge Mas Italy Sagitta 8,5x20 ET 0

Beitrag von Volker-NRW » 13.01.2019, 09:23

Wenn man mal "MAS Italy Felgen Gutachten" bei Google ein gibt merkt man schnell das es da wohl mehr Probleme gibt wegen Gutachten
FW H&R +40mm & Spacer +20mm, BL +80mm, 31 x 10,5 R 15 Goodyear Wrangler DuraTrac, 8,5 x 15 Wolfrace ET -23, Stahlflex Bremsleitungen, Schnorchel, Windenstoßstange (Eigenbau m. Hunter762), Winch Warrior Samurai S8000, Lightbar, UFS, MOMO-Lenkrad ML38, FK Sportsitze, CB-Funk

Benutzeravatar
J0E
VFF - User
VFF - User
Beiträge: 38
Registriert: 20.12.2018, 22:00
Postleitzahl: 93
Land: Deutschland
Fahrzeug: aktueller Stand:
• GV-Cabrio 2.0 CAMI
• Audi A2 (ASF)
• Honda NX250
• einzigstes Terrano Cabrio
Wohnort: Altmühltal

Re: Su. Unterlagen f. Felge Mas Italy Sagitta 8,5x20 ET 0

Beitrag von J0E » 13.01.2019, 19:56

Loeti hat geschrieben:
12.01.2019, 22:01
Also vielleicht nicht gar so garstig ;)
OK dann will ich mich mal entschuldigen ...
Sorry :frieden:
Volker-NRW hat geschrieben:
13.01.2019, 09:23
..."MAS Italy Felgen Gutachten" bei Google...
....das es da wohl mehr Probleme gibt wegen Gutachten
Ja deswegen dachte ich, frag hier mal an.

Vielleicht gibt hier einen "Kollegen" der damit schon Erfahrungen gemacht hat/te oder diese selber hat/te
Servus sog i
joe
:bye:

_________________________________________________________________
KEIN SCHERZ :
WhatsApp ist Illegal! - Wer es nutzt kann sich strafbar machen!

Benutzeravatar
Neogenesis
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 1618
Registriert: 28.08.2017, 19:21
Postleitzahl: 24106
Land: Deutschland
Fahrzeug: Santana Cabrio JLX´97,1.6 16v 97PS G16B Euro2, Schalter

Re: Su. Unterlagen f. Felge Mas Italy Sagitta 8,5x20 ET 0

Beitrag von Neogenesis » 13.01.2019, 20:28

Na ich wollt schon sagen.

1. war mein Kommentar nicht unkonstruktiv
2. war es sogar ernst gemeint
3. wollt ich nur anmerken, das eine 20 Zoll Felge vielleicht für den Geländeeinsatz ungeeignet ist
4. vielleicht auch nen Tip dabei ist den man selber übersehen oder bedacht hat
Neo:"Lutz ! Ist das Wasser tief ?"
Lutz:"RelaTIEF !"

Antworten