NGV 1,9 Unterfahrschutz Getriebe (Nur den) Haltebügel

Ihr sucht noch das ein oder andere Teil für Euren Vitara ?
Beiträge werden automatisch nach 60 Tagen gelöscht.
Antworten
CyberlingX
VFF - User
VFF - User
Beiträge: 12
Registriert: 08.09.2018, 18:52
Postleitzahl: 83109
Land: Deutschland
Fahrzeug: NGV BJ-2006_Trailmaster +5cm_BF Goodrich KO2 AT 235/75/16

NGV 1,9 Unterfahrschutz Getriebe (Nur den) Haltebügel

Beitrag von CyberlingX » 10.02.2019, 19:43

Liebe Community,

ich bin für meinen NGV 1,9 auf der Suche nach dem Befestigungsbügel für den Unterfahrschutz.
Wenn mir jemand die Maße schicken kann würde mir dass auch schon reichen.

Ich habe meinen Unterfahrschutz gebraucht gekauft, aber der Bügel war leider nicht dabei...

https://www.google.de/search?q=vitara+g ... o1mFbpRHM:

Vielen Dank und beste Grüße,
Sebastian

Benutzeravatar
Carlos Santana
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 871
Registriert: 26.09.2014, 00:53
Postleitzahl: 86853
Land: Deutschland
Fahrzeug: Vitara long 1,6 16V Bj. 1995 - Aprilia RX 125 Six Days Bj. 1991
Wohnort: Langerringen

Re: NGV 1,9 Unterfahrschutz Getriebe (Nur den) Haltebügel

Beitrag von Carlos Santana » 15.02.2019, 01:53

Nachdem sich bis jetzt keiner gemeldet hat, kannst Du davon ausgehen dass erst Mal keiner was liegen hat. Die beste und schnellste Alternative wird sein, Du gehst zum Metallbauer / Schlosser und lässt Dir einen nachbauen. Das kostet auch nicht die Welt. Hast Du Mal versucht über den Hersteller vom UFS was zu erreichen :grübel:
Grüsse Bob
Wahre Freiheit beginnt dort, wo alle Wege enden :vit:

Benutzeravatar
Neogenesis
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 1910
Registriert: 28.08.2017, 19:21
Postleitzahl: 24106
Land: Deutschland
Fahrzeug: Santana Cabrio JLX´97,1.6 16v 97PS G16B Euro2, Schalter

Re: NGV 1,9 Unterfahrschutz Getriebe (Nur den) Haltebügel

Beitrag von Neogenesis » 15.02.2019, 08:10

@Bob
Er wollte ja gerne die Maße haben um ihn nach zu machen 😉

Aber entweder hat den keiner angebaut oder man kommt ohne weiteres nicht ran zum messen.
Neo:"Lutz ! Ist das Wasser tief ?"
Lutz:"RelaTIEF !"

Benutzeravatar
stefan_86
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 241
Registriert: 16.09.2017, 06:53
Postleitzahl: 64331
Land: Deutschland
Fahrzeug: 2012er NGV 2.4
Wohnort: Weiterstadt

Re: NGV 1,9 Unterfahrschutz Getriebe (Nur den) Haltebügel

Beitrag von stefan_86 » 15.02.2019, 13:44

Zweiteres
Einfach mal unters Auto legen und Messen wird keine ordentlichen Ergebnisse bringen. Besonders wegen dem Lochabstand.

Hab die Tage vor nen Ölwechsel zu machen, je nach Aufwand kann ich mal gucken, kanns aber nicht versprechen.

Aber sollte auch kein Problem sein ihn am Auto nachzubauen wenn man den UFS montiert. Einfach nen Bügel um den Auspuff bauen und an den Befestigungen verschrauben. UFS dann daran befestigen
--> Umbau-Story von meinem kleinen Schwarzen<-- New Grand Vitara 2,4
Powered by:
Dotz - Trekfinder - Bf Goodrich - Bastuck

CyberlingX
VFF - User
VFF - User
Beiträge: 12
Registriert: 08.09.2018, 18:52
Postleitzahl: 83109
Land: Deutschland
Fahrzeug: NGV BJ-2006_Trailmaster +5cm_BF Goodrich KO2 AT 235/75/16

Re: NGV 1,9 Unterfahrschutz Getriebe (Nur den) Haltebügel

Beitrag von CyberlingX » 23.02.2019, 15:59

Vielen Dank für die Antworten.
Ich habe bereits die Firma "Offraoad Manni" in Freilassing angeschrieben, ob man den Bügel einzeln kaufen kann, aber leider keine Antwort erhalten.
Da ich öfters dort in der Gegend bin, werde ich bei nächster Gelegenheit einfach direkt dort vorbeifahren.

Ansonsten werde ich das nächste Mal wenn ich ihn auf der Bühne habe (die Radläufe müssen entrostet werden...) nachmessen und mir den Bügel fertigen lassen. Bis Mai muss der Unterfahrschutz drunter, dann gehts nach Langenaltheim und im August nach Albanien :)

@stefan_86 falls es sich ausgeht und du bei dir nachmessen könntest wäre das sensationell :)

Benutzeravatar
Carlos Santana
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 871
Registriert: 26.09.2014, 00:53
Postleitzahl: 86853
Land: Deutschland
Fahrzeug: Vitara long 1,6 16V Bj. 1995 - Aprilia RX 125 Six Days Bj. 1991
Wohnort: Langerringen

Re: NGV 1,9 Unterfahrschutz Getriebe (Nur den) Haltebügel

Beitrag von Carlos Santana » 23.02.2019, 18:09

CyberlingX hat geschrieben:
23.02.2019, 15:59
Bis Mai muss der Unterfahrschutz drunter, dann gehts nach Langenaltheim
Sag rechtzeitig Bescheid wann Du nach Langenaltheim fährst - vielleicht klink ich mich mit ein. Würde mir das Gelände auch gerne Mal in Natura ansehen und befahren, aber alleine macht so was keinen Spaß. Is nur 'ne gute Autostunde von mir weg.
Grüsse Bob
Wahre Freiheit beginnt dort, wo alle Wege enden :vit:

CyberlingX
VFF - User
VFF - User
Beiträge: 12
Registriert: 08.09.2018, 18:52
Postleitzahl: 83109
Land: Deutschland
Fahrzeug: NGV BJ-2006_Trailmaster +5cm_BF Goodrich KO2 AT 235/75/16

Re: NGV 1,9 Unterfahrschutz Getriebe (Nur den) Haltebügel

Beitrag von CyberlingX » 23.02.2019, 18:40

Hallo Bob,

darauf komme ich gerne zurück. Jetzt müssen nur noch die Nächte wieder Frostfrei sein, damit endlich wieder die AT´s drauf können :)

Beste Grüße,
Sebastian

Benutzeravatar
Carlos Santana
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 871
Registriert: 26.09.2014, 00:53
Postleitzahl: 86853
Land: Deutschland
Fahrzeug: Vitara long 1,6 16V Bj. 1995 - Aprilia RX 125 Six Days Bj. 1991
Wohnort: Langerringen

Re: NGV 1,9 Unterfahrschutz Getriebe (Nur den) Haltebügel

Beitrag von Carlos Santana » 23.02.2019, 19:04

Ja klar Sebastian,
mein Long steht auch noch im Winterquartier bei meinem Nachbarn in der Scheune. Vor April hol ich den nicht raus - eben auch wegen dem blöden Salz :evil: und wegen den Reifen - ich fahr nämlich mit MT''s :mrgreen: Da sind selbst Sommerreifen besser bei glatten Strassen 8O
Grüsse Bob
Wahre Freiheit beginnt dort, wo alle Wege enden :vit:

Benutzeravatar
Neogenesis
Vitara Fan
Vitara Fan
Beiträge: 1910
Registriert: 28.08.2017, 19:21
Postleitzahl: 24106
Land: Deutschland
Fahrzeug: Santana Cabrio JLX´97,1.6 16v 97PS G16B Euro2, Schalter

Re: NGV 1,9 Unterfahrschutz Getriebe (Nur den) Haltebügel

Beitrag von Neogenesis » 23.02.2019, 21:25

CyberlingX hat geschrieben:
23.02.2019, 18:40
darauf komme ich gerne zurück. Jetzt müssen nur noch die Nächte wieder Frostfrei sein, damit endlich wieder die AT´s drauf können :)
Was für AT´s haste den drauf ? Meine BFG AT KO2 sind bisher mit allem klar gekommen, hatte damit noch nie Probleme und meine Tochter auch nicht. Sind echt gute GJR.

@Bob
Bei glatten Straßen helfen Winterreifen auch nicht wirklich. Sie sind besser, aber was ist denn besser als richtig Scheiße ? Nur Scheiße; aber immer noch Scheiße ?! Angepasste Fahrweise halte ich immer für die bessere Wahl, egal welche Reifen drauf sind.

Da wir in S-H jetzt überhaupt kein Schnee geschweige denn irgendwie Glatt hatten, war es mit meinen MT auch kein Problem. Ich hätte gerne einmal richtig viel Schnee gehabt, nur um mal zu schauen wie meine Grabber im Schnee gehen.
Neo:"Lutz ! Ist das Wasser tief ?"
Lutz:"RelaTIEF !"

CyberlingX
VFF - User
VFF - User
Beiträge: 12
Registriert: 08.09.2018, 18:52
Postleitzahl: 83109
Land: Deutschland
Fahrzeug: NGV BJ-2006_Trailmaster +5cm_BF Goodrich KO2 AT 235/75/16

Re: NGV 1,9 Unterfahrschutz Getriebe (Nur den) Haltebügel

Beitrag von CyberlingX » 23.02.2019, 21:53

Ich habe auf meinem NGV auch den BFG AT KO2 drauf, allerdings nur im Sommer. Im Schnee ist ein AT Reifen noch in Ordnung, aber sobald Eis dabei ist, geht nichts über einen ordentlichen Winter/Lamellenreifen. Und Schnee/Eis habe wir in Bayern und ich beruflich in Tirol/Vorarlberg genug :)

Fahren ist ja nicht das Thema, interessant wird es beim bremsen und da hat man es leider nicht immer selbst in der Hand...

Aber zurück zum Thema, ich suche immer noch den Haltebügel :)

Antworten